Gesetzliche Mindestlöhne – Dominikanische Republik

Am 25. April 2007 wurden durch das Comité Nacional de Salarios die Mindestlöhne der Angestellten der Privatwirtschaft in der Dominikanischen Republik um 15% angehoben.

Ab sofort gelten folgende Mindestlöhne:

  • Angestellte in Kleinstunternehmen (bis 2 Millionen Pesos Kapital): 4.485,00 RD$/Monat
  • Angestellte in Unternehmen mit mehr als 2 und weniger als 4 Millionen Pesos Kapital): 5.060,00 RD$/Monat
  • Angestellte in Unternehmen mit mehr als 4 Millionen Pesos Kapital): 7.360,00 RD$/Monat
  • Landarbeiter: 150,00 RD$/Tag
  • Wachpersonal: 6.210,00 RD$/Monat

Weitere Artikel über die Dominikanische Republik:

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: