Maße und Gewichte – Dominikanische Republik

In der Dominikanischen Republik gilt das metrische System. Es kommt also das aus Deutschland bekannte Maß- und Gewichtssystem zur Anwendung.

Es gibt einige wenige Ausnahmen/Besonderheiten:

  • Benzin wird nicht in Litern sondern in US-Gallonen gemessen.
    Eine Gallone entspricht 3,785 Litern
  • Gewichte werden oft in Libra (span. “Pfund”) angegeben.
    Ein Libra entspricht 453,6 Gramm
  • Flächen werden inzwischen oft in Quadratmetern (metros cuadrados) angegeben. Unter Dominikanern und in der Landwirtschaft hört man aber auch oft den Begriff tarea.
    Ein Tarea entspricht 628,89 m²
    Kenner der Dominikanischen Republik behaupten, daß dort wo Grundstücksgeschäfte in Quadratmetern abgewickelt werden der Tourismus bereits die Preise stark beinflußt hat und oftmals überzogene “Touristenpreise” gefordert werden.

Weitere Artikel über die Dominikanische Republik:

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: