Tropensturm Gustav fordert über 50 Menschenleben

In der Dominikanischen Republik und Haiti starben über 50 Menschen durch den Tropensturm Gustav.

Am Dienstagabend begrub ein Erdrutsch in Santo Domingo eine achtköpfige Familie. In Haiti starben mindestens 51 Menschen durch Überflutungen und Erdrutsche. Weitere 7 Menschen werden noch vermisst.

Der Zivilschutz von Haiti berichtigte heute die Zahlen. Zuletzt hatte man von 14 Toten und 3 Vermissten in Haiti gesprochen.

(Quelle: RP Online)


Weitere Artikel über die Dominikanische Republik:

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: